Unter dem Ghost

Die Prophezeiung - Krystyna Kuhn

Reihe:                Das Tal Season 1 Band 2 von 4

Verlag:              Arena
Format:            Broschur, Audiobook

Umfang:           269 Seiten

Erschienen:    Februar 2011

 

 

Website zu Buchreihe: *Klick*

Website der Autorin: *klick*

 




Inhalt:Es ist Prüfungszeit am Grace College – und ausgerechnet jetzt verschwindet Ben, für drei lange Tage. Als er ins College zurückkehrt, ist er kaum wiederzuerkennen. Was immer ihn auf diesen Horrortrip gebracht hat, jetzt schwebt er in Lebensgefahr. Hat Ben etwas über die Vergangenheit des Tals herausgefunden, was ihm nun gefährlich wird? Die einzige Möglichkeit, sein Leben zu retten und das Geheimnis endgültig zu lüften, ist, Benjamins Spur zu folgen. Katie, Robert und David machen sich auf den Weg in die Berge und ahnen nicht, was für ein unfassbarer Fund sie erwartet.

(Quelle: Arena Verlag)

Meine Meinung:
Die Geschichte beginnt mit dem Zusammenbruch Benjamins. Als Robert, Katie und David die letzten Tage und Stunden von Ben zurück verfolgen, kommen sie einem riesigen Geheimnis auf der Spur. Doch wessen Geheimnisse sind dies. Denn die Jugendlichen von 1972 hatten nicht die Möglichkeiten, die Menschen von ihnen auch nicht wirklich. Was ist mit Dave Yellad, der bereits 1902 versuchte den Geheimnissen des "Death Valley" auf die Spur zu kommen. Und sie kommen einigen Geheimnissen der verschwundenen Studenten auf die Spur. Chris teilt sein Geheimnis endlich Julia mit, doch all dies ist nur der Anfang eines viel größeren Geheimnisses. Wer hat hat die Stollen angelegt, die ausgeklügelten Schließsysteme, was hat es mit den merkwürdigen Pilzen auf sich und mit den Aufzeichnungen der Studenten und von Dave Yellad. 


Wie konnte der geheimnisvolle Junge während der Bergbesteigung schon die Geschichte kennen, die die Jugendlichen erst unter den See erfahren? Und wer war er?


Auch wenn man glaubt, das man nach Abschluss von Season 1, doch irgendwas wissen sollte, so ist dies hier kaum der Fall. Weder ist geklärt, was das Geheimnis des Berges und Tales ist. Noch wie die Jugendlichen an dieses College kamen. Keiner hat sich von sich aus beworben. Einige wurden von ihren Eltern geschickt, andere dachten sie könnten sich hier vor der Welt verstecken und wieder andere wurden "eingeladen". Doch jeder Einzelne von ihnen sollte genau jetzt dort sein und diese Erkenntnis keimt langsam bei einigen.


Eine Charaktere der Gruppe sind bisher noch kaum "erforscht". Die Autorin hat sich da noch einige Asse in der Hinterhand behalten. Ich freue mich schon endlich mehr über David, Robert und Rose zu erfahren. Den diese Protagonisten müssen noch näher beleuchtet werden. 


Zum Abschluss der 1. Season, hat die Geschichte ein gutes Stück an Erkenntnis gewonnen. Doch immer noch gibt es mehr Geheimnisse als Erkenntnisse. Wie entstand das College, was verheimlichen Pro. Brandon, der Dekan des College und die Studenten.


Zum Glück warten Band 2.1. bis 2.3. schon auf meinem Laptop. Den ich kann dieses Tal noch nicht verlassen. Dafür sind noch zu viele Geheimnisse offen und zu viele Dinge im Dunklen.