Der "Hot Summer" aus Alex Sicht

Everything changes - Riskante Lust - Megan Hart

Originaltitel: Everything changes
Verlag: Mira Taschenbuch
Format: eBook only
Umfang: ca. 65 Seiten
Erschienen: 15. Februar 2014

Preis: 1,99 €




Inhalt:
In "Hot Summer" lernten wir Alex Kennedy kennen und er lernte Anne, die Frau seines Jungendfreundes James lieben. Damals wurde die Geschichte aus Anne Sicht erzählt und nun ist hier Alex Sicht der Erlebnisse.


Meine Meinung:

Diese Sichtwechsel-Story scheinen aktuell ziemlich In zu sein. Nicht jedes muss man lesen, doch da diese von Megan Hart ist, konnte ich nicht widerstehen. 

Insgesamt war es eine nette Story für zwischendurch. Es wurden einige Lücken geschlossen, die "Hot Summer" offen gelassen hat. Gerade was das zwischen Alex und James ist. Dies konnte das Buch nicht zeigen, da Anne nicht dabei war. Es gibt ein paar heiße Szenen, ist aber zu kurz um wirklich Spannung auf zu bauen. Vielleicht hat es auch die Tatsache verhindert, das ich ja die ganze Geschichte schon durch Anne kannte. Aber ich fand interessant, mal etwas mehr Alex in diesem Spiel zu erleben.


Man braucht diese Geschichte nicht, aber man kann sie gut lesen. Wer "Hot Summer" mochte, sollte sich diese Geschichte nicht entgehen lassen.

Quelle: http://schnuffelchensbuecher.blogspot.de/2014/03/megan-hart-everything-changes-riskantes.html