Das Finale zu Joss und Braden

Castle Hill - Stürmische Überraschung (On Dublin Street, #2.5) - Samantha Young

Originaltitel:     Castle Hill
Verlag:              Ullstein eBooks
Format:             eBook
Umfang:            ca. 130 Seiten
Erschienen:     26. Februar 2014

Inhalt:
Braden Carmichael hätte nie gedacht, dass aus ihm einmal ein echter Romantiker werden könnte – bis er Jocelyn Butler traf. Seitdem träumt er nur noch von einer Frau. Jetzt will er sie heiraten. Er hat alles bis ins letzte Detail geplant: Den Antrag, die Hochzeit, die Flitterwochen. Nur mit Joss hat er nicht gerechnet …
Joss hätte nie gedacht, dass sie einmal einem Mann so vertrauen könnte, dass sie ihn sogar heiraten will. Nur mit Braden kann sie sich eine Familie vorstellen – irgendwann, in ferner Zukunft. Doch dann geht alles wahnsinnig schnell. Zu schnell. Joss bekommt Panik und ist sich sicher, dass Braden sie verstehen wird, wenn sie ihm alles erklärt. Doch dieses Mal ist sie einen Schritt zu weit gegangen … (Quelle: amazon.de)

Meine Meinung:

Mit Jocelyn und Braden begann die erfolgreiche Edinburgh-Love-Stories-Reihe und nun findet sie eine Fortsetzung oder vielleicht besser ein Wiedersehen. Ich habe mir gewünscht, das es mit dem Eingeständnis der Liebe nicht vorbei ist. Durch die Folgebände hat man zwar immer nochmal kurz reinschauen können. Doch es ging halt nicht mehr um die Beiden. Jetzt sind sie zurück, als Mittelpunkt ihrer eigenen Geschichte.
 
Inzwischen sind sie ein glückliches Paar. Auch Joss kann ihrem Glück inzwischen trauen, wenn sie auch noch manchmal noch Angst bekommt. Doch das Leben geht weiter und so gibt es einen romantischen Antrag, tolle Flitterwochen und ... .
 
Herrlich war zu lesen, das sie die Charaktere entwickelt haben und doch gleich geblieben sind. Das Braden immer noch eifersüchtig ist, das Joss immer noch mit ihrer Angst zu kämpfen hat und das sie doch kämpft und sich auch sicher fühlen kann zu Zweit. Und das sie sich weiterentwickelt haben. Das auch Braden Angst zu spüren bekommt und das Joss für ihre Liebe und ihre neue Familie kämpft. Das gespickt mit sprickelnden Szenen, Humor und Dramatik haben mir gefallen. 
Ich fand die Hochzeitsvorbereitungen etwas zu kurz geraten, das war auch noch genug Möglichkeit für emotionale Hochs und Tiefs zwischen Braden und Joss, aber da raste die Geschichte leider drüber. Dafür begann die Achterbahnfahrt nach den Flitterwochen erst so richtig. Immerhin ist diese Geschichte nur 1 Drittel so lang wie der ursprüngliche Roman. Daher muss man wahrscheinlich auch Abstriche machen.
 
Auf jeden Fall war es die Richtige überbrückung bis im März der nächste Band der Edinburgh-Love-Story "Jamaica Lane" erscheint.
Quelle: http://Originaltitel: Castle Hill Verlag: Ullstein eBooks Format: eBook Umfang: ca. 130 Seiten Erschienen: 26. Februar 2014 Inhalt: Braden Carmichael hätte nie gedacht, dass aus ihm einmal ein echter R