Spannend und Rasant

Escape - Deutschland Random House Audio, David Baldacci, Dietmar Wunder

Originaltitel: The Escape
Reihe:           John Puller 3
Verlag:           Random House Audio
Format:          Hörbuch
Umfang:         608 Seiten, 877 Minuten
Erschienen:  02. November 2015

auch erhältlich als Hardcover und demnächst auch als Taschenbuch bei Heyne

Inhalt:


Spezialagent John Puller jagt den meistgesuchten

Verbrecher Amerikas – seinen eigenen Bruder


Noch nie ist es einem Gefangenen gelungen, aus Amerikas bestgesichertem Militärgefängnis auszubrechen. Bis jetzt. Der Flüchtling: Robert Puller, Hochverräter und nun meistgesuchter Verbrecher Amerikas. Sein Bruder John ist der beste Spezialagent der Militärpolizei – und wird auf den Fall angesetzt. Widerstrebend nimmt er die Fährte auf, noch immer kann er nicht an die Schuld seines Bruders glauben. Aber bald merkt er, dass er Robert finden muss – damit ihn nicht viel gefährlichere Gegner finden. Es macht die Sache nicht gerade leichter, dass ihm eine attraktive Agentin zugeteilt wird, die ihm helfen soll, aber offensichtlich ganz eigene Pläne verfolgt. Als sich immer dubiosere Gruppen an der landesweiten Suche nach Robert beteiligen, weiß Puller, dass nicht nur Roberts, sondern auch sein eigenes Leben auf dem Spiel steht.

(Quelle: Randomhouse.de)



Meine Meinung:
Sein 3. Fall ist auch John Pullers wichtigster und persönlichster. Ausgerechnet sein Bruder Robert, der eigentlich in dem sichersten Gefängnis der USA wegen Landesverrats sitzt, bricht aus und John Puller soll ihn suchen. Doch je mehr sich John mit dem Fall seines Bruders auseinander setzt, je mehr er aufdeckt, umso mehr zweifel kommen ihm. Hat sein Bruder wirklich getan, was ihm vorgeworfen wurde? Warum hat er nie abgestritten, was ihm vorgeworfen wird? Und wem kann er jetzt noch vertrauen.

ESCAPE ist ein kleiner Geniestreich von David Baldacchi. Seine Bücher waren schon immer interessant, doch auch von Längen durchsetzt. Oftmal habe ich nur zu Ende gelesen, weil er einfach schwer vorhersehbar ist und ich einfach wissen wollte - wieso - weshalb - warum und vor allem wer. Doch bei ESCAPE hat er gezeigt, das es auch Spannungsabbrüche und ohne lange Pausen geht. Roberts Flucht und John Ermittlungen sind spannend, rasant und geheimnisvolle. Selbst als Hörbuch habe ich keine Pause machen wollen. Zum Glück leben wir in Zeiten, wo MP3 Player gibt und man nicht auf CD-Spieler angewiesen ist. So konnte ich hören und lauschen und musste nicht fürs Essen machen, fürs Wäschen aufhängen und Co pausieren. Ich konnte jede Verfolgungsjagd, jeden Verrat und jede überraschend Wendung sofort genießen.

Dietmar Wunder hat die Geschichte wunderbar mit Leben erfüllt. Er hat die Spannung und Dramatik in die Realität geführt und ist jedem Wort, jeder Seite gerecht geworden. Nicht immer gelingt es dem Sprechen, doch hier ist ein wunderbares Beispiel, wie man es richtig macht. Wie Geschichte und Stimme sich gegenseitig zu leben erwecken. 

Fazit: ESCAPE ist mit Abstand die spannendste und schnellste Geschichte, die ich von Baldacchi je lesen/gehört habe und ich hoffe, das war nicht der letzte Puller.
Quelle: http://schnuffelchensbuecher.blogspot.de/2016/09/david-baldacci-escape.html