Falling Into Us - Jasinda Wilder

Inhalt:
"Verschwinde."
Ich seufzte. "Ich liebe dich, Rebecca Noura de Rosa. Und ich werde nicht zulassen, dass du aufhörst zu leben."

Eigentlich hatte Jason damals mit Nell ausgehen wollen. Doch zu diesem Date ist es nie gekommen. Stattdessen fand er sich in Gesellschaft mit ihrer besten Freundin Becca wieder. Nie hätte er geahnt, dass dieser eine Abend der Beginn einer lebenslangen Reise an ihrer Seite sein würde. Einer Reise voller Tragödien und Triumphe, voller Trauer und Liebe. Kann sich Jason dieser wundervollen Frau als würdig erweisen? (Quelle: Buchrücken)


Meine Meinung:
In "Falling into you" musste Nell ihr Leben wieder zurück gewinnen. Und schaffte dies nach vielen Auf und Ab auch. Ihre beste Freundin Becca ist schon recht weit unten. Das ändert sich erst, als Jason sie wirklich sieht und sich in sie verliebt. Gemeinsam tragen sie sich durch schwere Zeiten und bauen sich eine Zukunft auf. Doch wer jetzt glaubt, das die beiden keine schlechten Zeiten kennen, der sieht nur das was die Beiden zeigen wollen. 

Dieser Roman ist ruhiger als der 1. Band. War Nell weg zum Glück von Extremen geprägt, so ist dieser Band auf einer ganz anderen Schiene unterwegs. Die Kämpfe der Beiden erfolgen eher im Hintergrund - leise und beständig. Sie wachsen an einander, miteinander und bekämpfen sich nicht. Noch einmal nimmt einem die Geschichte mit zu Kyle Tod, zu Nell Zusammenbruch und zu Beccas Kampf ums sie. Doch Jason und Sie kämpfen auch um ihr Zukunft, den beide tragen viel Gepäck mit sich herum. Keine Familie ist perfekt und so zerbricht auch Becca um ein Haar an ihrer Familie und doch diesmal kann ihr Jason nicht so einfach helfen.

Trotz der ruhigeren Schreibart dieses Buches, ist die Geschichte nicht weniger aufreibend und tragisch, nicht weniger romantisch. Als klare Linie zieht sich hier auch wieder eine ganze Reihe an Song durch das Buch, die am Ende natürlich auch wieder als Songliste anhängt. Doch weder Jason noch Becca haben es mit dem singen, dafür ist Becca sehr poetisch veranlagt. Und im Laufe der Story gibt es immer wieder tolle Texte von ihr, die einen sehr rühren. Ich  liebe das. 

Natürlich gibt es auch hier noch einen kurzen Einblick, auf die Zukunft des Paares aus dem ersten Band - Nell und Colt. Sowas finde ich schön und ich hoffe, das es auch in den nächsten Büchern so weiter geht. Natürlich hab ich schon vorgeluchst. Und in Band 3 und 4 geht es wieder um diese 2 Pärchen, im weitesten Sinne. Ob und wann diese Bücher allerdings auf deutsch erscheinen, kann ich euch noch nicht verraten. Aber dann findet ihr sie auf jeden Fall wieder bei mir.
Quelle: http://schnuffelchensbuecher.blogspot.de/2015/05/jasinda-wilder-falling-into-us-dein-fur.html